Das malerische Schwarzatal

Bewertung

Fernwanderweg - Panoramaweg Schwarzatal - Thüringer Wald

Details
Profilbild von elke feistel
elke feistel
14.09.2021 · Community
Nur sehr, sehr selten begegnet einem ein anderer Wanderer/in. Man geht also komplett allein die Tour. Wenn man eine Übernachtungsmöglichkeit sucht, wäre es sinnvoll diese vor der Tour zu buchen, Proviant ist wie Wasser, ratsam genügend zu haben.. Manche Hotels geben nur noch Hausgästen etwas zu essen. (Cursdorf, dort musste ich hungrig bleiben) . Die Landschaften und die Strecke sind sehr schön, abwechslungsreich und anstrengend. In Schwarzburg und auch anderen Dörfern ist ein trauriger Verfall zu sehen. In manchen Ziel-Orten gibt es keine Gastronomie mehr.

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?