Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Infozentrum

Naturparkinformationszentrum "Kalte Küche" - Spechtsbrunn

Infozentrum · Thüringer Wald · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kalte Küche am Rennsteig
    / Kalte Küche am Rennsteig
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Infotafeln - Kalte Küche am Rennsteig
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Alte Heeres- und Handelsstraße - Kalte Küche am Rennsteig
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH

Hoch oben auf dem Rennsteig, wo sich die alte Heer- und Handelsstraße Nürnberg – Leipzig mit dem Rennsteig und der Thüringisch-Fränkischen Schieferstraße kreuzt, wo drei Naturparks und drei Landkreise aufeinandertreffen, steht das Naturparkinformationszentrum mit Rennsteig-Imbiss. Unser Naturparkinformationszentrum ist Teil der Besucherinformationseinrichtungen des Naturparks Thüringer Wald und befindet sich in der Trägerschaft der Spielzeugstadt Sonneberg.

Das Projekt „Grünes Band Thüringen“ ist mit Kartenmaterial vertreten, das den sensiblen Bereich des ehemaligen Grenzstreifens, sowie dessen Schutz und Nutzung darstellt. Eine Audioroute, erlebbar mit dem eigenen Handy oder im NIZ ausgeliehenen Geräten, möchte Ihnen Geschichte und Gegenwart näher bringen. Für Schülergruppen steht nach Voranmeldung eine spezielle Rucksackschule zur Verfügung.

Im Zentrum integriert ist eine Touristinformation und der Rennsteig-Imbiss. Wir beraten Sie gerne zu den Sehenswürdigkeiten und Wanderwegen der Region und haben ein breites Sortiment an Souvenirs und Kartenmaterial im Angebot. Unser Imbiss bietet ein reichhaltiges Speisen- und Getränkeangebot mit hausgemachten Speisen, Kuchen und Torten sowie Eis. Gäste, die ein E-Bike über die Verleihstationen der Bikearena Sonneberg angemietet haben, können hier kostenfrei Ihren Akku tauschen. Besonders für Familien mit Kindern empfiehlt sich das Kreativangebot „Teddy selbst stopfen“. Unter fachlicher Anleitung ist im Handumdrehen ein plüschiges Souvenir gefertigt, das Sie anschließend natürlich mit nach Hause nehmen können.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet

Sommeröffnungszeiten
April bis Oktober:
Dienstag bis Freitag - 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Samstag bis Sonntag - 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Montag Ruhetag

Winteröffnungszeiten
November bis März:
Dienstag bis Freitag - 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Samstag bis Sonntag - 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

(nur bei guter Schneelage und gespurter Loipe)

 

Besucherwünsche außerhalb der Saison und Öffnungszeiten bitte telefonisch absprechen

Profilbild von Paul Hentschel
Autor
Paul Hentschel
Aktualisierung: 12.05.2017

Koordinaten

DG
50.490975, 11.267960
GMS
50°29'27.5"N 11°16'04.7"E
UTM
32U 660868 5595679
w3w 
///lagerte.betragen.jene
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Naturparkinformationszentrum "Kalte Küche" - Spechtsbrunn

Am Rennsteig 1
98742 Spechtsbrunn
Telefon +493670370812 Fax +493670370813
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 13 Touren in der Umgebung
mittel
4,9 km
1:16 h
76 hm
75 hm
An der Naturparkinformation Spechtsbrunn startet die Rundtour direkt auf dem Rennsteig durch die Natur des Nationalen Naturmonument Grünes Band.
1
von Ralf Kirchner,   Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
schwer
47,3 km
12:35 h
483 hm
862 hm
Erlebnis Grünes Band in Coburg.Rennsteig - vom Todesstreifen zur Lebenslinie.
von Laura Tabel | www.coburg-rennsteig.de,   Coburg Stadt und Land aktiv GmbH
leicht
4,9 km
1:19 h
72 hm
72 hm
Diese leichte Tour verläuft direkt am Grünen Band an der thüringisch-bayerischen Grenze. Informationstafeln berichten zur DDR-Geschichte und zur ...
von Laura Tabel | www.coburg-rennsteig.de,   Coburg Stadt und Land aktiv GmbH
mittel
20,4 km
8:00 h
532 hm
765 hm
Über die Höhen des Thüringer Waldes entlang des Lutherweges vorbei an geschichtsträchtigen Orten nach Bayern.
von Paul Hentschel,   Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
mittel Etappe 7 geöffnet
19,2 km
5:00 h
197 hm
161 hm
Durchs idyylische Schiefergebirge einen Abstecher nach Bayern wagen.
von Paul Hentschel,   Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
mittel
5,1 km
1:45 h
296 hm
0 hm
Ihr Weg auf den etwa sechs Kilometer entfernten Rennsteig führt Sie vom Marktplatz aus nach Buchbach mit seinen schönen Fachwerkhäusern.
von Regionalverbund Thüringer Wald e. V.,   Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
mittel geöffnet
58,4 km
16:00 h
799 hm
933 hm
Zwischen Thüringer- und Frankenwald von der Burg Lauenstein zu den Spielzeugmachern von Südthüringen.
von Paul Hentschel,   Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
mittel geöffnet
13,4 km
4:00 h
288 hm
288 hm
Zwischen Tradition und Moderne am Grünen Band auf historischer Sourensuche.
von Paul Hentschel,   Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
mittel
33,6 km
10:00 h
782 hm
546 hm
Vom südlichen Ende des Thüringer Waldes steigen Sie auf Luthers Spuren wieder hinauf bis zum Rennsteig und werden nebenbei zum Grenzgänger zwischen ...
von Paul Hentschel,   Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
schwer
140,8 km
40:00 h
1870 hm
1714 hm
Der Rennsteig ist Kamm- und Grenzweg des Thüringer Waldes. Auch in der kalten Jahreszeit bietet der Rennsteig ein besonderes Erlebnis.
von Paul Hentschel,   Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
mittel Etappentour geöffnet
168,6 km
44:31 h
2787 hm
2568 hm
Ob man ihn von Hörschel nach Blankenstein erwandert oder umgekehrt … Ob in 4, 6 oder 8 Etappen ... Ob mit oder ohne Gepäck auf dem Rücken...
3
von Paul Hentschel,   Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
schwer geöffnet
198,4 km
15:35 h
2623 hm
2385 hm
Über Stock und Stein entlang der Bergkämme des Thüringer Waldes ...
von Paul Hentschel,   Thüringer Tourismus GmbH
schwer geöffnet
442,5 km
100:00 h
12515 hm
12299 hm
Von der Werra zur Saale auf verschlungenen Pfaden  - Eine Mehretappentour, die es wirklich in sich hat.
2
von Paul Hentschel,   Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • 13 Touren in der Umgebung