Tour hierher planen Tour kopieren
Langlauf empfohlene Tour Etappentour

Langlauf - Fern-Skiwanderweg "Rennsteig" von Ascherbrück nach Brennersgrün

· 2 Bewertungen · Langlauf · Thüringer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Thüringer Wald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Auf dem Skiwanderweg Rennsteig
    Auf dem Skiwanderweg Rennsteig
    Foto: Paul Hentschel, Thüringer Wald
m 1000 900 800 700 600 500 400 140 120 100 80 60 40 20 km
Der Rennsteig ist Kamm- und Grenzweg des Thüringer Waldes. Auch in der kalten Jahreszeit bietet der Rennsteig ein besonderes Erlebnis.
klassisch
schwer
Strecke 141,4 km
34:30 h
1.878 hm
1.732 hm
971 hm
551 hm

Auf 142 Kilometern zwischen Ascherbrück (Ruhla) und Brennersgrün (Lehesten) bewegt sich der Rennsteig zwischen 500 und 980 Metern über NN. Damit ist er der längste Fernskiwanderweg Mitteleuropas.  Seit 2013 ist der Rennsteig Skiwanderweg durchgängig beschildert und vom Deutschen Skiverband zertifiziert. 

Da der Rennsteig auf Grund seiner Historie stellenweise für Präparation der Skispur zu schmal ist, weicht der Skiweg hin und wieder vom Original ab. Für kleine Runden gibt es entlang des Rennsteigs eine Vielzahl an verschiedenen Loipen und Skiwanderwegen.

Für ambinionierte Skifahrer ist das anspruchsvolle Höhenprofil eine Herausforderung. Auf 142 Kilometern zwischen Ascherbrück bei Ruhla und Brennersgrün/ Lehesten bewegt der Rennsteig sich zwischen 500 und 980 Metern über NN.

Sechs Rennsteighäuser entlang des Fernskiwanderweges geben Ihnen die Möglichkeit, sich auszuruhen, sanitäre Einrichtungen wie Toiletten und Duschen barrierefrei zu nutzen, Skier unterzustellen sowie diese zu wachsen. Erleben Sie unvergessliche Augenblicke und genießen Sie atemberaubende Fernsichten vom Rennsteig über die Höhenzüge des Thüringer Waldes bis hin zur Rhön und den Hainich von einem der neu errichteten Aussichtstürme. Schutzhütten laden ebenfalls zum Verweilen ein, wenn das Wetter mal nicht so mitspielt.

Alle Weiteren Info's den präparierten Abschnitten finden Sie hier:
→ Rennsteig-Skiwanderweg auf thueringer-wald.com

Autorentipp

Wer von den langen Loipen mal eine Abwechslung braucht, der kommt in der Winterwelt Schmiedefeld auf seine Kosten. Direkt am Skiwanderweg gelegen gibt es Alpinski-Angebote vom Feinsten.
Profilbild von Paul Hentschel
Autor
Paul Hentschel 
Aktualisierung: 16.05.2022
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
971 m
Tiefster Punkt
551 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 9,79%Schotterweg 48,37%Naturweg 30,38%Pfad 0,71%Straße 1,52%Unbekannt 9,20%
Asphalt
13,9 km
Schotterweg
68,4 km
Naturweg
43 km
Pfad
1 km
Straße
2,2 km
Unbekannt
13 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Hubertushaus
Zum Landgrafen - Ruhla
Waldhaus Hutzelhöh
Zur schönen Aussicht
Schützenhaus Ruhla
Imbiss zur Wallfahrt am Rennsteig
Berggasthof Stöhr
Tanzbuche
Heuberghaus
Spießberghaus
Berggasthof Ebertswiese
Rennsteighaus Neue Ausspanne
Thüringer Hütte
Forsthaus Sattelbach
Suhler Hütte
Bahnhof Rennsteig
Ausflugsgaststätte Triniusbaude
Friedrichshöhe
Limbach
Gasthof Hirsch
Bergbaude Brand
Gasthaus & Pension "Am Rennsteig" - Sonneberg OT Spechtsbrunn

Sicherheitshinweise

Bitte achten Sie auf die aktuelle Schneesituation und Verwehungen. 

Weitere Infos und Links

Rennsteig-Skiwanderweg bei thueringer-wald.com

Start

Ruhla, Ascherbrück (551 m)
Koordinaten:
DD
50.894792, 10.341280
GMS
50°53'41.3"N 10°20'28.6"E
UTM
32U 594328 5638982
w3w 
///bewerbung.vorüber.weckte
Auf Karte anzeigen

Ziel

Lehesten, Brennersgrün

Wegbeschreibung

Ascherbrück - Kleiner Inselsberg - Ebertswiese - Neue Ausspanne - Grenzadler - Rondell - Plänckners Aussicht - Schmücke - Bhf Rennsteig - Neustadt a.R. - Masserberg - Friedrichshöhe - Neuhaus a.Rwg. - Steinbach am Wald - Brennersgrün

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Den Ort Ruhla unterhalb des Ausgangspunktes Ascherbrück erreichen Sie mit der Buslinie 43 aus Richtung Eisenach (Anschluss an DB).

Von Brennersgrün ist es nicht weit bis nach Wurzbach. Dort haben Sie ebenfalls Anschluss an das Netz der DB.

Anfahrt

A4 bis Abfahrt 41a - Waltershausen, dann in Richtung Bad Tabarz und der B88 weiter folgen Richtung Schwarzhausen | Schmerbach | Seebach | Thal. Ab Thal der L2119 Richtung Süden nach Ruhla folgen.

Parken

Parken am Gasthaus Ascherbrück (Google-NAV-Punkt)

Entlang des Rennsteigs finden Sie einige Parkflächen, so haben Sie die Möglichkeit auch Teilabschnitte des Rennsteig-Fernskiwanderweges zu befahren.

Koordinaten

DD
50.894792, 10.341280
GMS
50°53'41.3"N 10°20'28.6"E
UTM
32U 594328 5638982
w3w 
///bewerbung.vorüber.weckte
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Etappenverpflegung, Langalaufausrüstung

Fragen & Antworten

Frage von Stefan Gloor · 20.01.2022 · Community
Ich habe eine Frage zur Routenführung von Etappe 10 des Skiwanderwegs Rennsteig (Mordfleck - Grazienhütte). Der hier angegebene Tracks weicht von der Routenführung auf thueringer-wald.com und loipenportal.de ab. Auf den anderen Portalen geht die Route vom Finsterberg kommend nach Kreuzung der L2632 auf offene Wiesen bei Schmiedefeld. Ich habe die Route gestern begangen und die Route ist vor Ort auch so ausgeschildet (über besagte Wiesen). Allerdings war diese Strecke nicht gewalzt, der Pistenbully scheint aber die Strecke parallel der L2632 und entlang des Rennsteigwegs planiert zu haben (wobei ich dem Weg nicht weiter gefolgt bin, sondern mich an die Beschilderung gehalten habe). Deshalb meine Frage: Ist die hier gezeigte Routenführung für gewöhnlich bis zum Bahnhof Rennsteig als Loipe präpariert? Danke für die Rückmeldung
mehr zeigen
Antwort von David Lehmann  · 20.01.2022 · Thüringer Wald
Hallo Herr Gloor, vielen Dank für Ihren Hinweis zur Etappe 10 des Rennsteig Skiwanderwegs. Uns ist hier in der Eifer ein Fehler unterlaufen der Streckenverlauf ist der alte aus dem letzten Jahr. Der Rennsteig Skiwanderweg verläuft an dieser Stelle wie er in der gesamt Tour verzeichnet ist. Grund hierfür war eine Um Verlegung um nah am Rennsteig zu bleiben. Mit freundlich Grüßen David Lehmann Regionalverbund Thüringer Wald
2 more replies

Bewertungen

5,0
(2)
Alf 
15.02.2022 · Community
Mit Rucksack und Backcountry Ski ging es dieses Jahr zum zweiten Teil unserer Winter-Rennsteigtour. Gestartet sind wir am Grenzadler und nach drei Tagen in Massaberg anzukommen.Sehr schöne Strecken mit gut präparierten Loipen.Die Beschilderung ist an einigen Stellen etwas unverständlich.Mit Karte konnte alles korrigiert werden. Die Schutzhütte wurden als Schlafplatz genutzt."Ausnahmsweis" Immer wieder schön wenn man in der Heimat solche guten Möglichkeiten nutzen kann.Danke für Hegen und Pflegen
mehr zeigen
Gemacht am 04.02.2022
Stefan Gloor
15.02.2022 · Community
Einmaliger Skifernwanderweg. Sehr zu empfehlen. Mir fehlen noch 2 Einzeletappen für das "Gesamtwerk"
mehr zeigen

Fotos von anderen


Langlauftechnik
klassisch
Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
141,4 km
Dauer
34:30 h
Aufstieg
1.878 hm
Abstieg
1.732 hm
Höchster Punkt
971 hm
Tiefster Punkt
551 hm
mit Bahn und Bus erreichbar klassisch Etappentour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch faunistische Highlights Von A nach B botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 19 Etappen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1 geschlossen
Strecke 9,4 km
Dauer 3:05 h
Aufstieg 236 hm
Abstieg 48 hm

Auf 142 Kilometern zwischen Ascherbrück (Ruhla) und Brennersgrün (Lehesten) bewegt sich der Rennsteig zwischen 500 und 980 Metern über NN. Damit ...

von Maja Reumschüssel,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2 geschlossen
Strecke 5,5 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 126 hm
Abstieg 134 hm

Über die Landstraße Brotterode nach Ruhla kommen Sie zur Waldgaststätte "Dreiherrnstein" am Großen Weißenberg (Höhe 740 m NN). Dort befinden sich ...

von Maja Reumschüssel,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3 geschlossen
Strecke 6,8 km
Dauer 1:50 h
Aufstieg 148 hm
Abstieg 182 hm

Start ist der Parkplatz an der Grenzwiese, von hier geht es entlang des Rennsteiges über das Prinz-Andreas-Kreuz zum Heuberghaus. Das Heuberghaus ...

von Maja Reumschüssel,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 4 geschlossen
Strecke 7,1 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 67 hm
Abstieg 42 hm

Vom Possenröder Kreuz geht es auf 3,5 km durch Buchenwälder und leichtes Gelände zur Ebertswiese. Bis zur Neuen Ausspanne können Sie auf ca.

1
von Andrea Jung,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 5 geschlossen
Strecke 9,4 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 191 hm
Abstieg 97 hm

Ab Parkplatz "Neue Ausspanne" führt der Weg über Krämerod, Wiedepfuhlswiese, Sperrhügel bis Wachsenrasen und weiter in Richtung Oberhof.

1
von Maja Reumschüssel,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 6 geschlossen
Strecke 7,2 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 56 hm
Abstieg 82 hm

Dieser Abschnitt des Skiwanderweges Rennsteig beginnt am Wachsenrasen und verläuft über den hohen Schorn vorbei am Gustav-Freytag-Stein zur ...

von Jan Hornung,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 7 geschlossen
Strecke 6,4 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 161 hm
Abstieg 76 hm

Ihre Strecke führt Sie über den Rennsteig, vorbei am Stein 16, weiter über eine kleine Brücke zum Rondell. Áuf dem Rennsteig bis Sommerwiesen bis ...

1
von Jan Hornung,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 8 geschlossen
Strecke 3,4 km
Dauer 0:50 h
Aufstieg 72 hm
Abstieg 37 hm

Von der Suhler Ausspanne folgen Sie dem Rennsteig Skiwanderweg in Richtung Großer Beerberg. Der Große Beerberg ist mit 982m die höchste Erhebung ...

von Maja Reumschüssel,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 9 geschlossen
Strecke 3,2 km
Dauer 0:30 h
Aufstieg 14 hm
Abstieg 113 hm

Von der Wetterstation/ Abzweig Suhler Hütte geht der Rennsteig Skiwanderweg in Richtung Schmücke. Das Waldhotel Schmücke liegt auf 916m und bietet ...

von Maja Reumschüssel,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 10 geschlossen
Strecke 4,5 km
Dauer 0:50 h
Aufstieg 30 hm
Abstieg 80 hm

Vom Mordfleck verläuft der Rennsteig Skiwanderweg nun über eine Alternativstrecke in Richtung Finsterberg.

von Maja Reumschüssel,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 11 geschlossen
Strecke 6,7 km
Dauer 1:35 h
Aufstieg 127 hm
Abstieg 94 hm

Vom Übergang B4 geht es noch ein kurzes Stück leicht bergab. Sie queren Bahnschiene am historischen Bahnhof Rennsteig. Hier sehen Sie schon die ...

von Maja Reumschüssel,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 12 geschlossen
Strecke 6,8 km
Dauer 1:25 h
Aufstieg 45 hm
Abstieg 122 hm

Dieser Skiwanderweg beginnt am Dreiherrenstein. Der Skiwanderweg Rennsteig verlässt den originalen Rennsteig und geht auf einer Runde um den ...

1
von Robert Witter,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 13 geschlossen
Strecke 2,4 km
Dauer 0:30 h
Aufstieg 40 hm
Abstieg 20 hm

Der Rennsteig Skiwanderweg verläuft von Kahlert bis zum Hohen Stock immer parallel der Straße. Dieser Abschnitt ist leicht und für Anfänger gut ...

von Robert Witter,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 14 geschlossen
Strecke 15,8 km
Dauer 3:55 h
Aufstieg 265 hm
Abstieg 203 hm

Wunderschöner Abschnitt des Skiwanderwegs Rennsteig über Masserberg nach Friedrichshöhe.

von Anne Wächter,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 15 geschlossen
Strecke 16,6 km
Dauer 3:40 h
Aufstieg 103 hm
Abstieg 157 hm

Diese Etappe führt Sie vom Dreistromstein dem Obelisken, der die dreiseitige Wasserscheide der Stromgebiete Elbe, Rhein und Weser markiert bis nach ...

1
von Maja Reumschüssel,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 16 geschlossen
Strecke 3 km
Dauer 0:40 h
Aufstieg 38 hm
Abstieg 5 hm

Von Neuhaus/Rwg. kommend schnallen Sie Ihre Ski ab. Sie gehen über die B281 und die Bahnschiene. Im Ortsteil Ernstthal lassen Sie den Bahnhof ...

von Maja Reumschüssel,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 17 geschlossen
Strecke 9,6 km
Dauer 1:50 h
Aufstieg 66 hm
Abstieg 168 hm

Parkmöglichkeiten bestehen am Skifahrerdenkmal bei Ernstthal, am Brand, am Naturparkinformationszentrum und an der Frankenwaldbaude an der ...

1
von Maja Reumschüssel,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 18 geschlossen
Strecke 10,4 km
Dauer 2:05 h
Aufstieg 105 hm
Abstieg 119 hm

Der Rennsteig Skiwanderweg quert in seinem Verlauf den Freistaat Bayern. Ab dem Zollhaus und der Schildwiese verlässt man Thüringen. In Richtung ...

von Maja Reumschüssel,   Thüringer Wald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 19 geschlossen
Strecke 5,6 km
Dauer 1:10 h
Aufstieg 43 hm
Abstieg 25 hm

Im thüringisch-fränkischen Raum bei Lehesten verläuft der Rennsteigparallel zum historisch bedeutsamen „Schönwappenweg, im Bereich des„Grünen ...

von Maja Reumschüssel,   Thüringer Wald
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.