Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Panoramatour mit Wanderlustfaktor ringsum Elmenthal und Laudenbach

Wanderung · Thüringer Wald
Profilbild von Inka Möbius
Verantwortlich für diesen Inhalt
Inka Möbius
  • Foto: Inka Möbius, Community
m 500 450 400 350 7 6 5 4 3 2 1 km
Eine Wanderung mit ganz viel lokalem Flair, der kleinen gepflegten Bergdörfer Elmenthal und Laudenbach,
als Ortsteile der Stadt Brotterode-Trusetal, inmitten des Thüringer Waldes!

mittel
Strecke 8 km
2:15 h
190 hm
189 hm
542 hm
386 hm

Start und Ziel sind die Finnhütten Hohe Klinge,

Nicht einfach nur von Rastplatz zu Rastplatz eilen, sondern Genußwandern mit Muße  für unsere Kulturlandschaft !

Auf dieser Tour gibt es viele "getaufte Sitzbänke", die zum Verweilen einladen, um den Blick schweifen zu lassen und das Herz eines Wanderes erfreuen und beglücken !
Eine Rundwanderung mit Rucksackverpflegung und/oder eine Einkehr im Berggasthof Hohe Klinge

Genießen Sie die Weitsicht über den SW-Hang des Thür. Waldes, Werratal und Hohe Rhön, etwa 90 km bei klarem Wetter. -z.B.Rastplatz mit der Bank "Schau ins Land", mit zauberhaften Ausblicken auf die Hügelketten des Thüringer Waldes und den beiden malerisch gelegenen, kleinen Dörfchen mit den typisch roten Ziegeldächern, Elmenthal und Laudenbach

-der Bank "Marianne" unter alten Buchen oberhalb von Elmenthal stehend, mit schönem Ausblick den Ort und den steilen Höhenberg
Die Rast auf der "Hofbergsbank" an der Wegkreuzung auf der Anhöhe zwischen den Ortsteilen Elmenthal und Herges, bietet   Ausblick auf den Trusegrund hinunter ins den Werratal und hinüber zur Hohen Rhön.
In der Ortsmitte von Elmenthal passieren Sie ein original erhaltenes Backhäuschen, wo noch Brot als Alltagsverrichtung gebacken wird, das "Backhäuschen unter der Linde",
Die Bank "Helene" lockt zu einer weiteren Rast mit Ausblick ,
Der Unterstand mitten auf einer Waldkreuzung, umgeben von uralten Bäumen finden Sie einen weiteren Rastplatz
Hoch über Laudenbach finden Sie einen - idyllisch gelegenen Grillplatz, mit überdachtem Aussichtspunkt, von wo die Hügelketten der Hess. Rhön zu betrachten sind (Hessisches Kegelspiel) zu einem der  -schönsten Aussichtspunkte Südthüringens, dem "4-Länderblick"  ( Thüringen, Hessen, Bayern, NRW) und zurück zur -Hohen Klinge, wo das Werratal zu Füßen liegt und am Horizont die Berge der Hohen Rhön, Wasserkuppe 950m ü NN, der Kreuzberg 927m ü NN, u.a. Rhönberge vulkanischen Ursprungs (Dietrichsberg 669 m ü NN Baier, 714 m üNN Öchsenberg 627 m ü NN und Pleß (Berg) 645 m ü NN zu sehen sind.

Berggasthof Hohe Klinge -in der Saison Ruhetage Mo/Die , November geschlosssen, Dez.- Ostern meist nur Sa/So geöffnet, Öffnungszeiten sind zu erfragen

Autorentipp

Einkehr im Berggasthof Hohe Klinge
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
542 m
Tiefster Punkt
386 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 25,97%Schotterweg 24,82%Naturweg 47,07%Pfad 2,12%
Asphalt
2,1 km
Schotterweg
2 km
Naturweg
3,8 km
Pfad
0,2 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Bitte auf die Gefahren des Waldes, besonders bei Brucholz achten. Handy, GPS

Weitere Infos und Links

Wer Lust hat, kann auch im Ortszentrum von Elmenthal auf eine kriminalistische Entdeckertour wechseln oder Sie an einem Folgetag von dort aus starten!
Siehe ff Link https://actionbound.com/bound/backhaus

Das Grüne Klassenzimmer Laudenbach liegt direkt gegenüber des Grillplatzes Laudenbach und ist von der Strasse, die zur Hohen Klinge führt, ausgeschildert und  gut zu erreichen

Start

Finnhütten Hohe Klinge, www.hohe-klinge.de (540 m)
Koordinaten:
DD
50.812838, 10.398978
GMS
50°48'46.2"N 10°23'56.3"E
UTM
32U 598558 5629944
w3w 
///wegweiser.beherrschung.eisern

Ziel

Der Weg ist das Ziel , Genusstour Rastplätze, die traumhafte Aussichten bieten

Wegbeschreibung

Die Tour führt zunächst auf einem gut ausgebauten Wirtschaftsweg bis zum Abzweig Höhe Eller, von dort weiter auf Waldweg, später sandigem Feldweg oder auf Wiesenpfaden um Elmenthal herum und zurück zur Ortsmitte am Backhaus. Von dort rechts abbiegen in Richtung Ortsgrenze/Elmenthäler Sportplatz, da leicht bergauf und über den Bergkamm hinüber nach Laudenbach/Ortsmitte, Abzweig Grillplatz, der ausgeschildert ist. Die Höhe Klinge ist nur noch etwa 400 m entfernt. Wer Lust hat kann auch noch einen Abstecher zum Grünen Klassenzimmer Laudenbach unternehmen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
50.812838, 10.398978
GMS
50°48'46.2"N 10°23'56.3"E
UTM
32U 598558 5629944
w3w 
///wegweiser.beherrschung.eisern
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

festes Schuhwerk, Regenbekleidung, Rucksack mit Vesper und Getränken, GPS-fähiges Handy, 1.Hilfe-Set

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
190 hm
Abstieg
189 hm
Höchster Punkt
542 hm
Tiefster Punkt
386 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Geheimtipp hundefreundlich geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.