Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Pummpälz-Wanderung "Luther, Drachen, Rosenwunder..."

Wanderung · Thüringer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Regionalverbund Thüringer Wald e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lutherdenkmal - Eisenach
    / Lutherdenkmal - Eisenach
    Foto: CEphoto, Uwe Aranas, CC BY-SA, Photo by CEphoto, Uwe Aranas / CC-BY-SA-3.0 via Wikimedia Commons
  • / Wanderer unterwegs in der Landgrafenschlucht
    Foto: Wolfgang Ehn, CC BY-SA, Landratsamt Wartburgkreis
  • / Beginn der Landgrafenschlucht bei Eisenach
    Foto: Christina Bödefeld, CC BY-SA
  • / Wanderer zwischen den Felswänden in der Drachenschlucht im Mariental bei Eisenach
    Foto: Christina Bödefeld, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Wanderin zwischen den Felswänden in der Drachenschlucht im Mariental bei Eisenach
    Foto: Christina Bödefeld, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Klammweg durch die Drachenschlucht bei Eisenach
    Foto: Andreas Kuhrt 2012, Werratal Touristik e.V.
  • / Eingang zur Drachenschlucht im Mariental
    Foto: Artem Dontsov, By Artem Dontsov (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
  • / Engste Stelle der Drachenschlucht
    Foto: Artem Dontsov, By Artem Dontsov (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
  • / Ehemaliges Hotel - Hohe Sonne
    Foto: Paul Hentschel, Thüringer Tourismus GmbH
  • / Rastplatz und Imbiss - Hohe Sonne
    Foto: Paul Hentschel, Thüringer Tourismus GmbH
  • / Waldgaststätte Sängerwiese
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Wartburg Eisenach Palas
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Wartburg Eisenach Sängersaal
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Deutschland abgelichtet Medienproduktion Moritz Kertzscher, CC0
  • / Luther übersetzt die Bibel
    Foto: Paul Thumann (1872), Wartburg-Stiftung
  • / Eisenach vom Burschenschaftsdenkmal auf der Göpelskuppe
    Foto: Westerdam 2016, CC BY-SA, Wikimedia Commons
  • / Wartburg-Aussicht am Wartburgpfad
    Foto: Andreas Kuhrt 2014, Werratal Touristik e.V.
  • / Wartburg-Ansicht von Osten vom Burschenschaftsdenkmal
    Foto: Manuela Hahnebach 2014, Werratal Touristik e.V.
m 400 300 200 14 12 10 8 6 4 2 km Öffentliche Toilette Hohe Sonne Eisenach Sängerwiese Hohe Sonne Wartburg Wilde Sau Drachenschlucht
Die Pummpälz-Wanderung "Luther, Drachen, Rosenwunder..." passt genau in die 500-jährige Jubiläumszeit der Luther-Ereignisse an historischen Wegpunkten
mittel
Strecke 14,1 km
3:55 h
271 hm
270 hm
Der Startpunkt mit ECP (elektronische Stempelstelle) an der Pforte zum Diakonissen-Mutterhaus neben dem Nikolaitor von Eisenach wurde bewusst gewählt. Hier betrat Luther als Jüngling erstmals Eisenacher Boden. Der Verlauf der Wanderung führt durch die Südstadt mit dem sehenswertem Villenviertel des Klassizisismus, welches gleichzeitig das größte zusammenhängende Europas ist. Der Weg zieht sich durch das langgestreckte Marienthal hin bis zum Eingang in die Drachenschlucht, eine wohl einzigartige und deshalb stark frequentierte Felsenklamm. Diese öffnet sich zur Hohen Sonne mit seinem Rennsteig. Der weitere Weg auf dem Rennsteig führt bis zur Wilden Sau und von dort über die Sängerwiese zur Wartburg. Dort erwartet als Höhepunkt in der Jubiläumszeit Dr. Martinus Luther die Wanderer zu einer gemeinsamen Ablichtung. Wieder zurück nach Eisenach beginnt der Abstieg von der Wartburg über den Informationsweg mit vielen Schautafeln.

Autorentipp

Eisenacher Altstadt, Wartburg, Drachenschlucht, Landgrafenschlucht, Rennsteig
Profilbild von Werner Wolf
Autor
Werner Wolf
Aktualisierung: 03.09.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
426 m
Tiefster Punkt
219 m

Einkehrmöglichkeit

Eisenacher Ausflugsgaststätte und Wandertreff "Phantasie"

Weitere Infos und Links

Pummpälzweg e.V.

Weltmeisterstadt Gumpelstadt

Trift 436433 Bad Salzungen

Tel.: +49 3695 620 580
Fax: +49 3695 85 20 86

Mail: wanderwegpummpaelzde
Web: www.rennsteig-wander-wm.de

Start

Sonntag, 09:30 Uhr (218 m)
Koordinaten:
DD
50.975837, 10.325548
GMS
50°58'33.0"N 10°19'32.0"E
UTM
32U 593059 5647974
w3w 
///pfeffern.arme.solcher

Ziel

Sonntag, 15:00 Uhr

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
50.975837, 10.325548
GMS
50°58'33.0"N 10°19'32.0"E
UTM
32U 593059 5647974
w3w 
///pfeffern.arme.solcher
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,1 km
Dauer
3:55 h
Aufstieg
271 hm
Abstieg
270 hm
aussichtsreich faunistische Highlights Rundtour botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.