Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rundwanderung - Finsterbergen - Friedrichroda - Thüringer Wald

· 1 Bewertung · Wanderung · Thüringen · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Regionalverbund Thüringer Wald e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Finsterbergen
    / Finsterbergen
    Foto: Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Freizeitbad - Finsterbergen
    Foto: Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Finsterbergen
    Foto: Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Blick vom Biergarten - Brauhaus Friedrichroda
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Trinkpavillon am Klosterberg - Friedrichroda
    Foto: Metilsteiner, By Metilsteiner (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
  • / Trinkpavillon im Kurpark - Firedirchroda
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Restaurant Hüllrod - Finsterbergen
    Foto: www.huellrod.de
m 550 500 450 400 10 8 6 4 2 km
Klimaterrainweg in der wohltuenden Heilklimaregion zwischen Friedrichroda und Finsterbergen am Nordrand des Thüringer Waldes.
geöffnet
mittel
Strecke 11,6 km
3:22 h
249 hm
277 hm

Wie die meisten Rundwanderwege des Kurortes startet die Tour unweit des Trinkpavillon der Ludowingerquelle direkt im Kurpark. Füllen Sie hier ihre Trinkflasche für die Tour mit dem Heilwasser auf, Sie werden die Erfrischung zwischendurch brauchen.

Durch die Ortslage und vorbei am berühmten Brauhaus und dem Thüringer Kloßtheater, erreichen Sie bald den Schillerpark und das Bergtheater. Jetzt geht es endlich in den Wald. Entlang der Keilspromenade wandern Sie unterhalb des Gottlobtempel in einem langen Bogen nach Süden. Nach ca. 3 km Wanderstrecke ist es Zeit für eine kurze Rast an der Schutzhütte am Körnbergweg. Halten Sie kurz inne und atmen Sie tief durch.

Bald darauf erreichen Sie den höchsten Wegepunkt der Tour. Hier verlassen Sie den Körnbergweg und wenden sich bergab nach Finsterbergen. Vorbei an der Kreuzung von Königsweg und Kreuzweg ist der Ort am Freizeitpark erreicht. Vor allem für Familien ist ein Abstecher zu Freibad, Parkeisenbahn und Minigolfanlage ein kleines Highlight der Wanderung und bietet den Kids eine willkommene Abwechslung.

Weiter geht es auf Schusters Rappen vorbei an der großen Linde und in die Rennsteigstraße zum Heimatmuseum. In dem denkmalgeschützten Fuhrmannshaus erfahren Sie viele spannende Geschichten zum Ort und können in die Puppenmacherwerkstatt besuchen. Wenige Meter weiter, genau in der Dorfmitte befindet sich die Radler-Scheune - eine perfekt auf den Mountainbike-Tourismus abgestimmte Pension.

Zurück nach Friedrichroda führt der Weg am Hüllrod vorbei. Das erstklassige Restaurant oberhalb von Finsterbergen besticht nicht nur durch seinen ausgefeilten Kulinarischen Kalender, auch als Veranstaltungsort für größere Festlichkeiten und die thematischen Kochkurse machen das Hüllrod zu einer der besten Adressen in Thüringen. Weiter, und noch einmal am Freizeitpark vorbei, geht es hinter dem lokalen Campingplatz am Valentinsteich wieder in den Friedrichrodaer Forst. Über den Kreuzweg, an der Gebrannten Wiese vorbei erreichen Sie nach wenigen Kilometern wieder den Ausgangsort der Tour.

 

Langer, fordernder Weg, durchschnittliche Leistung 70 Watt

Autorentipp

Die kleine Kirche in Finsterbergen ist einen Besuch wert. Vor allem das prunkvoll bemalte Tonnengewölbe sucht Seinesgleichen. 
Profilbild von Markus Creutzburg
Autor
Markus Creutzburg
Aktualisierung: 20.04.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
580 m
Tiefster Punkt
418 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hüllrod - Restaurant und Café - Finsterbergen

Weitere Infos und Links

www.friedrichroda.de 

Start

Kurpark Friedrichroda (449 m)
Koordinaten:
DD
50.858040, 10.558951
GMS
50°51'28.9"N 10°33'32.2"E
UTM
32U 609721 5635196
w3w 
///eule.beeindruckend.beklagt

Ziel

Kurpark Friedrichroda

Wegbeschreibung

Kurpark Friedrichroda - Brauhaus - Schillerpark - Bergtheater - Kleispromenade - Körnbergweg - Am Freizetpark - Finsterbergen - Hüllrod - Freizeitpark - Kreuzweg - Hugo-Schatt-Weg - Philosphenweg - Friedrichroda (Mitte) - Kurpark Friedrichroda

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Friedrichroda erreichen Sie mit den Zügen der Thüringer Waldbahn ab Gotha Hbf bis Haltepunkt Reinhardsbrunn-Friedrichroda oder mit den Zügen der DB Regio.

Für eine direkte Verbindungsabfrage nutzen Sie bitte diesen Link:
→ Anfahrt nach Friedrichroda

Ergänzen Sie bitte lediglich ihren Reisestartpunkt und das gewünschte Datum.

Anfahrt

Von der A4 kommend Abfahrt 41b (Gotha-Boxberg) und weiter nach Süden auf der L1026 Richtung Waltershausen und Friedrichroda.

Parken

Sportbad Friedrichroda (Google-NAV-Punkt)

Koordinaten

DD
50.858040, 10.558951
GMS
50°51'28.9"N 10°33'32.2"E
UTM
32U 609721 5635196
w3w 
///eule.beeindruckend.beklagt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • Festes Schuhwerk
  • Erste-Hilfe-Set
  • Getränkereserve
  • GPS-Navigationsgerät oder Smartphone

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Boh Ne
12.06.2020 · Community
Super Route, natürliche Wege, durch den Wald so macht wandern Spass :-)
mehr zeigen

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,6 km
Dauer
3:22 h
Aufstieg
249 hm
Abstieg
277 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Heilklima

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.