Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rundwanderweg - "Erlebnistour Wartburg" - Thüringer Wald

· 2 Bewertungen · Wanderung · Thüringen · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Thüringer Wald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Elisabethplan unterhalb der Wartburg bei Eisenach
    / Elisabethplan unterhalb der Wartburg bei Eisenach
    Foto: Stadt Eisenach
  • / Reuter-Wagner-Museum Eisenach
    Foto: Stad Eisenach
  • / Eselstation unterhalb der Wartburg bei Eisenach
    Foto: Stadt Eisenach
  • / Eisenacher Marktplatz zur Deutschland Tour 2019
    Foto: Christian Heilwagen, CC BY-SA
  • / Ökumenischer Gottesdienst auf dem Elisabethplan unterhalb der Wartburg bei Eisenach
    Foto: Klaus Gogler, CC BY-SA
  • / Blick von der Wartburg auf den Metilstein und Eisenach
    Foto: Christina Bödefeld, CC BY
  • / Die Wartburg bei Eisenach
    Foto: CC BY, Stadt Eisenach
  • / Stadtschloss Eisenach am Markt
    Foto: Stadt Eisenach, CC BY-SA, Thüringer Wald
  • / Wanderer im Innenhof der Wartburg bei Eisenach
    Foto: CC BY-SA, bbsMEDIEN
  • / Georgenkirche in Eisenach
    Foto: Mario Scholty, Eisenach, CC BY-ND
  • / Wanderer vor der Zugbrücke auf der Wartburg bei Eisenach
    Foto: CC BY-SA, bbsMEDIEN
m 450 400 350 300 250 200 5 4 3 2 1 km Elisabethplan - Eisenach / Wartburg Lutherhaus Eisenach Luthererlebnispfad Eisenach Bachhaus Eisenach
Ein kurze Rundwanderung zu der Burg schlechthin - der Wartburg. Wie aus dem Bilderbuch trohnt sie über Eisenach und ist Zeuge deutscher Geschichte.
geöffnet
schwer
Strecke 5,8 km
1:55 h
215 hm
215 hm

Die Wanderung beginnt in der Eisenacher Innenstadt am Marktplatz. Dort befindet sich das Rathaus, das Stadtschloss mit dem Thüringer Museum und die Georgenkirche. In der Stadtkirche predigte schon Martin Luther während der Reformation und Johann Sebastian Bach wurde dort getauft. Für detaillierte Informationen zu den Sehenswürdigkeiten können Sie das Lutherwegs-Informationszentrumbesuchen (Tourist-Information) besuchen.

Vom Markt geht es zur Predigerkirche, welche im 13 Jh. zu Ehren der Heiligen Elisabeth als Teil eines Dominikanerklosters erbaut wurde. Hier beginnt der Luthererlebnispfad, der über den Eisenacher Schlossberg bis zur Eselstation führt. Der steile aber sehr interessante Aufstieg informiert anhand 15 großflächiger Tafeln über den Reformator und wirft einen Blick auf bedeutende geschichtliche Ereignisse während Luthers Lebenszeit, z. B. die Einführung des Buchdrucks, die Entdeckung Amerikas oder die Fortschritte in der Medizin und der Astronomie. 

Ein letztes mal geht es steil bergauf zur Wartburg. Wegen ihrer heraus­ragenden kultur­ge­schichtlichen Bedeutung wurde sie 1999 von der UNESCO zum „Welterbe der Mensch­heit“ erklärt. Nach einer ausführlichen Besichtigung beginnt der Abstieg vorbei am Elisabethplan, einem inoffiziellen Wallfahrtsort (Rosenwunder), an dem einst ca. 1225 ein kleines Hospital für kranke und bedürftige Menschen stand, welches von der heiligen Elisabeth gestiftet wurde. Heute erinnert nur noch der Elisabethbrunnen an das einstige Hospital. Nach dem Besuch des Elisabethplan beginnt der Abstieg durch das Helltal zum Reuter-Wagner-Museum. Eine stilvoll eingerichtete Villa, welche die größte Wagner-Sammlung außerhalb Bayreuths beherbergt.

Autorentipp

  • Bevor Sie die Wartburg besichtigen, sollten Sie die tolle Aussicht auf der Wartburgschanze genießen.

 

Profilbild von Christina Bödefeld
Autor
Christina Bödefeld
Aktualisierung: 30.03.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
386 m
Tiefster Punkt
222 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Im Winter und bei nassem Wetter kann der Auf- und Abstieg zur Wartburg über das Kopfsteinpflaster sehr rutschig sein.

Weitere Infos und Links

Luthererlebnispfad

3D Panorama vom Marktplatz in Eisenach  >> hier klicken <<

Virtueller Rundgang Tourist-Information Eisenach  >> hier klicken <<

Start

Markt - Eisenach (222 m)
Koordinaten:
DD
50.974922, 10.319247
GMS
50°58'29.7"N 10°19'09.3"E
UTM
32U 592619 5647864
w3w 
///zimmer.gelächter.eingangs

Ziel

Markt - Eisenach

Wegbeschreibung

  Markt - Schlossberg/Luthererlebnispfad - Elisabethplan - Wartburg - Reuter-Wagner-Museum - Markt

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Sie erreichen Eisenach sowohl mit regionalen Bussen als auch mit verschiedenen Zügen (Fern- und Regionalzüge). Nutzen Sie die Reiseauskunft der Deutschen Bahn In diesem Portal sind auch alle Regionalen Verkehrsanbieter gelistet.

 

Vom Bahnhof bzw. dem zentralen Busbahnhof gelangen Sie nach einem kleinen Spaziergang Richtung Karlsplatz und anschließend durch die örtliche Einkaufsstraße (Georgenstraße)  nach 700 m, ca. 10 min, zum Markt. Hier beginnt unsere Tour.

Vom ZOB/Hauptbahnhof können Sie auch alternativ mit den Stadtbussen 1, 2, 5, 7, 9 und 25 zum Markt fahren.

Unterwegs können Sie den Luthershuttle (Stadtbuslinien 3) und die Linie 23 von/bis zur Wartburg/ZOB nutzen.

Auf der Seite des örtlichen Verkehrsunternehmen Wartburg mobil finden Sie die zugehörigen Fahrpläne.

Anfahrt

Mit dem PKW reisen Sie über die Autobahn A4 (Abfahrt Eisenach-West oder Eisenach-Ost) oder über die Bundesstraßen B7, B19 und B84 an.

Parken

In der Innenstadt finden Sie verschiedene Parkmöglichkeiten in der Nähe des Marktes. Das nächstgelegenste Parkhaus ist das Parkhaus am Markt (Google NAV-Punkt). Weitere Informationen zum Parken in Eisenach finden Sie hier.

 

Parkhäuser:

  • Parkhaus Am Markt - Hinter der Mauer 1
  • City-Parkhaus (im alten Straßenbahndepot)- Sommerstrasse (Ecke Uferstrasse)

PKW-Parkplätze:

  • Parkplatz Karl-Marx-Straße - Karl- Marx- Straße 40
  • Parkplatz Schiffsplatz - Katharinenstraße 13
  • Parkplatz Frauenplan - Frauenplan 4
  • Parkplatz Eisenach Süd - Eisenachs Parkplatz Zenrum im Hof der Brauerei - Wartburgallee 25a

Koordinaten

DD
50.974922, 10.319247
GMS
50°58'29.7"N 10°19'09.3"E
UTM
32U 592619 5647864
w3w 
///zimmer.gelächter.eingangs
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Frage von Reinhold Brunner · 22.02.2021 · Community
Im Text sollte die Sache mit den Eseln entfernt werden, denn dieser Geschäftsbetrieb wurde dauerhaft eingestellt.
mehr zeigen
Antwort von David Lehmann  · 26.02.2021 · Thüringer Wald
Hallo Herr Brunner, vielen Dank für ihren Hinweis, habe es aus dem Text entfernt. Viele Grüße David Lehmann Regionalverbund Thüringer Wald

Bewertungen

4,5
(2)
Christiane Albrecht 
28.09.2021 · Community
Von Kultur bis Natur, von Asphalt bis Naturstieg, von Stadt bis dichtem Wald - sehr abwechslungsreich. Den Rundweg um den Mädelstein unbedingt mitnehmen! Gastronomie in der Wartburg und in Eisenach vorhanden.
mehr zeigen
Gemacht am 28.09.2021
Foto: Christiane Albrecht, Community
Foto: Christiane Albrecht, Community
Foto: Christiane Albrecht, Community
Foto: Christiane Albrecht, Community
Foto: Christiane Albrecht, Community
Foto: Christiane Albrecht, Community
Jürgen Mehrbreier
22.09.2020 · Community
Ein schöner Rundweg mit der Wartburg
mehr zeigen
Gemacht am 22.09.2020

Fotos von anderen

+ 2

Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
5,8 km
Dauer
1:55 h
Aufstieg
215 hm
Abstieg
215 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.