Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Etappe

Wanderung - Rennsteig - Etappe 4 - Vom Grenzadler nach Allzunah

Wanderung · Thüringen · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Regionalverbund Thüringer Wald e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Thüringer Hütte am Grenzadler bei Oberhof
    / Thüringer Hütte am Grenzadler bei Oberhof
    Foto: Sportwelt Oberhof, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Eine interessante Alpenflora gibt es im Rennsteiggarten zu bestaunen.
    Foto: Siegfried Garnweidner, Wandermagazin
  • / Der historische Bahnhof Rennsteig.
    Foto: Siegfried Garnweidner, Outdooractive Redaktion
m 1000 900 800 700 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Am Tausender vorbei zur Rennsteigbahn ...

geöffnet
mittel
19,8 km
5:12 h
249 hm
340 hm

Eine der interessantesten Etappen auf dem Rennsteig liegt vor Ihnen.

Sie starten die Tour direkt am Grenzadler bei Oberhof am Olympiastützpunkt der Deutschen Biathleten und Langläufer. Vorbei an der Schanzenbaude geht es zum Stein 16 und dann weiter zum Rondel. Sie überqueren die Anbindungsstraße von Oberhof und machen sich auf dem Weg zum Rennsteiggarten, dem artenreichsten und größten Alpingarten Deustchlands. Auf über 7 Hektar Fläche finden sich hier botanische Highlights aus unseren Breiten.

Genau unter dem Pfanntalskopf hinter dem Rennsteiggarten verläuft übrigens der Tunnel der Thüringer-Wald-Autobahn. Schnellen Schrittes folgen Sie dem Rennsteig in südliche Richtung zur Suhler Ausspanne und erreichen bald darauf das Hochmoor am Großen Beerberg. Er ist der höchste Berg des Thüringer Waldes. Mit 983 m ist er zwar 5 m höher als der benachbarte Schneekopf, allerdings steht dort ein Aussichtsturm, der den Besucher auf exakt 1001 m Höhe steigen lässt. 

Vorbei an der Bergwacht am Adler und über den Rosenkopf erreichen Sie bald darauf einen Abzweig zur "Suhler Hütte". Nehmen Sie sich die Zeit und besuchen Sie die idyylisch mitten im Wald gelegene Bergbaude für eine Rast. Über die kleine Rosenkopfstraße kommen Sie wieder zurück zum Rennsteig und gelangen bald darauf zur Schmücke. Auch hier wartet ein Imbiss mit schönem Biergarten auf hungrige Wanderer und Fahrradfahrer. Das Waldhotel Schmücke bietet genau wie die Suhler Hütte Übernachtungsmöglichkeiten an. An der Schmücke biegt der Rennsteig wieder in südliche Richtung ab und folgt der Schmückestraße. 

Am Borstenplatz befindet sich das Herbert-Roth-Denkmal. Aus seiner Feder stammt das bekannteste Lied im Thüringer Wald: Das Rennsteiglied. 

Am Mordfleck vorbei (Picknickplatz) kommen Sie bald zur Oberen Nahequelle. Die kleine Lichtung mitten im Thüringer Wald ist ein herrlicher Ort zum Verschnaufen. Bis zur Rennsteigkreuzung zieht sich der Weg ein wenig, aber am kleinen Bahnhof Rennsteig angekommen, lädt das Gleis 1 zu einer Verschnaufpause ein. Die letzten Kilometer fühern vorbei am Bunkermuseum und dem Waldhotel "Rennsteighöhe".

 

 

Autorentipp

Von Plänckners Aussicht unterhalb vom Großen Beerberg haben Sie eine fantastische Fernsicht nach Suhl und Zella-Mehlis.

Profilbild von Paul Hentschel
Autor
Paul Hentschel 
Aktualisierung: 13.11.2019
Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
970 m
Tiefster Punkt
743 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Thüringer Hütte

Sicherheitshinweise

Folgen Sie bei der Wanderung stets den ausgeschilderten Wanderwegen. Der Rennsteig ist durchgängig durch ein weißes R gekennzeichnet. 

Weitere Infos und Links

Der Rennsteig auf thueringer-wald.com

Unterkünfte direkt am Rennsteig

Geführte Wanderungen auf dem Rennsteig

Wandern ohne Gepäck

Start

Grenzadler bei Oberhof (842 m)
Koordinaten:
DG
50.705185, 10.696384
GMS
50°42'18.7"N 10°41'47.0"E
UTM
32U 619783 5618413
w3w 
///drachen.willkommen.würfeln

Ziel

Allzunah

Wegbeschreibung

Grenzadler - Rondel - Rennsteiggarten - Suhler Ausspanne - Plänckners Aussicht - Schmücke - Borstenplatz - Mordfleck - Bahnhof Rennsteig - Allzunah

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Zum Grenzadler gelangen Sie aus Richtung Zella-Mehlis (Deutsche Bahn) mit der Buslinie 422 über Oberhof Busbahnhof. Nutzen Sie zur Anreiseplanung einfach die Reiseauskunft der Deutschen Bahn

Von Allzunah verkehrt am Wochenende die Buslinie 421 Richtung Oberhof Busbahnhof. Unter der Woche wird der Ort durch den Ilmenauer Omnibus Verkehr und die Linie 300 Richtung Ilmenau (Deutsche Bahn) angebunden. 

ZURÜCK NACH OBERHOF:
Eine direkte Verbindungssuche von Allzunah nach Oberhof können Sie hier aufrufen:

Reiseauskunft Allzunah → Oberhof (Busbahnhof)

Die Zeitparamter sind immer aktuell gewählt. Ändern Sie die Zeitangaben nach Ihren Wünschen und geben Sie Ihr exaktes Reisedatum an für eine sichere Verbindungssuche.

Die durchschnittliche Reisezeit zurück nach Oberhof variiert stark nach Wochentag, da es keine direkte Anbindung gibt:
Wochenende mit Bus 421 (direkt): 30 Minuten
Wochentags (Verbindung über Schmiedefeld und Suhl): > 2,5 Stunden

Anfahrt

Von der A71 kommend Abfahrt 18 (Oberhof) und weiter auf der L3247 Richtung Oberhof. Von der Landstraße bei der ersten Möglichkeit in Oberhof abfahren (Zentrum) und weiter auf der Tambacher Straße Richtung Ski-Arena und Sportstätten.

Parken

Sie können direkt am Grenzadler parken. (Google-NAV-Punkt)

Koordinaten

DG
50.705185, 10.696384
GMS
50°42'18.7"N 10°41'47.0"E
UTM
32U 619783 5618413
w3w 
///drachen.willkommen.würfeln
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Regenbekleidung, Wasservorrat, GPS-Gerät, Erste-Hilfe-Set


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
19,8 km
Dauer
5:12h
Aufstieg
249 hm
Abstieg
340 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.