Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Wanderung "Rennsteig-Leiter Friedrichroda" Thüringer Wald

Wanderung · Thüringen · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Thüringer Wald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Trinkpavillon im Kurpark - Firedirchroda
    Trinkpavillon im Kurpark - Firedirchroda
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
m 800 700 600 500 400 4 3 2 1 km Kurpark Friedrichroda mit Trinkpavillon
Friedrichroda ist nur wenige Kilometer vom Rennsteig entfernt und hat eine lange Tradition als Luftkur- und Wintersportort.
geöffnet
mittel
Strecke 4,7 km
1:30 h
269 hm
0 hm
715 hm
447 hm

Der Kurpark wurde im 19. Jahrhundert im englischen Stil angelegt und umfasst ein Areal von 4,7 ha. Bepflanzt mit Baumarten aus aller Herren Länder, darunter auch ein Mammutbaum (1876 gepflanzt), ist er ein  beeindruckender Kontrast zum natürlichen Baumbestand des Thüringer Waldes.
Im Frühjahr entfalten unzählige Rhododendren ihre duftende Pracht. Hier können Sie auch das Heilwasser der Ludowingerquelle Friedrichroda probieren. Das ist genau die richtige Stärkung für eine ausgedehnte Wanderung zum und auf dem Rennsteig. Es handelt sich um das natürliche Heilmittel im Luftkurort Friedrichroda. Durch den Genuss führen Sie Ihrem Körper wichtige Mineralien zu und halten sich damit fit.
Ein Abstecher zur nahegelegenen Marienglashöhle mit einer der schönsten und größten Gipskristallgrotten Europas ist zu empfehlen. Auf dem Weg zum Rennsteig haben Sie einen herrlichen Blick auf den Gottlob, den Hausberg von Friedrichroda. Unweit des Wanderweges befinden sich auch die Überreste der ehemaligen Schauenburg, dem Sitz des ersten Thüringer Landgrafengeschlechts, den Ludowingern. Sie erreichen auf Ihrer Wanderung schließlich den Berggasthof Tanzbuche. Hier soll früher ein Platz für Sommersonnenwendfeste gewesen sein.
Nun sind es nur noch etwa 800 Meter bis auf Deutschlands berühmtesten Wanderweg. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Wandern auf dem Rennsteig.

Autorentipp

  • Kurpark
  • Marienglashöhle
  • Überreste der ehemaligen Schauenburg
  • Berggasthof Tanzbuche
Profilbild von Markus Creutzburg
Autor
Markus Creutzburg
Aktualisierung: 29.08.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
715 m
Tiefster Punkt
447 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 30,55%Schotterweg 67,77%Naturweg 1,66%
Asphalt
1,4 km
Schotterweg
3,2 km
Naturweg
0,1 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Tanzbuche

Sicherheitshinweise

Beachten Sie die typischen Gefahren des Waldes!

Das Begehen erfolgt auf eigene Gefahr!

Weitere Infos und Links

Friedrichroda

Start

Friedrichroda/ Wandertreff Kurpark (446 m)
Koordinaten:
DD
50.858622, 10.559039
GMS
50°51'31.0"N 10°33'32.5"E
UTM
32U 609726 5635261
w3w 
///drachen.luke.räuber
Auf Karte anzeigen

Ziel

Rennsteig/ Prinz-Andreas-Eck

Wegbeschreibung

Wandertreff Kurpark - Herzogsweg - Burgweg mit Rastplatz - Berggasthof Tanzbuche - Prinz Andreas Eck

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Friedrichroda erreichen Sie mit der Deutschen Bahn (Anschluss DB). Nutzen Sie zur Anreiseplanung einfach den folgenden Link:

→ Anreise nach Friedrichroda

Ergänzen Sie nur noch das gewünschte Reisedatum und ihren Startpunkt.

Anfahrt

Friedrichroda ereichen Sie über die Autobahn A4,  Abfahrt Gotha Boxberg weiter auf L 1026 über Wahlwinkel, Schnepfenta-Rödichen nach Friedrichroda.

Parken

m Tal Herzogsweg, Innenstadt Friedrichroda, Sportbad Friedrichroda, am Rennsteig/ Heuberghaus

Koordinaten

DD
50.858622, 10.559039
GMS
50°51'31.0"N 10°33'32.5"E
UTM
32U 609726 5635261
w3w 
///drachen.luke.räuber
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Friedrichroda, Brotterode, Bad Tabarz
Maßstab: 1:30.000
Verlag Grünes Herz
ISBN 978-3-86636-303-8

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

  •  festes Schuhwerk
  • Regenbekleidung
  • Getränkereserve
  • Erste-Hilfe-Set
  • GPS-Navigationsgerät oder Smartphone

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,7 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
269 hm
Höchster Punkt
715 hm
Tiefster Punkt
447 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich kulturell / historisch faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.