Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Wanderung - zu den Oberhofer Sportstätten - Zella Mehlis - Thüringer Wald

Wanderung · Thüringer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Regionalverbund Thüringer Wald e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Monika Anschütz, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • /
    Foto: Monika Anschütz, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • /
    Foto: Monika Anschütz, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • /
    Foto: Monika Anschütz, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • /
    Foto: Monika Anschütz, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Schanzenanlage am Kanzlersgrund
    Foto: Hubert Franke, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • /
    Foto: Sportwelt Oberhof, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Thüringer Hütte am Grenzadler bei Oberhof
    Foto: Sportwelt Oberhof, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Eingang Skihalle Oberhof
    Foto: Hubert Franke, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Skiloipe in der Halle
    Foto: Hubert Franke, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Zentraler Punkt der Skiloipen
    Foto: Hubert Franke, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Über Hindernisse im Snowpark von Oberhof
    Foto: Oberhof-Sportstätten GmbH
m 1000 900 800 700 600 500 8 7 6 5 4 3 2 1 km Schanzenanlage am Kanzlersgrund
Diese Wanderung führt Sie hinauf zu den weltbekannten Sportstätten Oberhofs.
mittel
8,6 km
2:35 h
305 hm
63 hm

Am Wanderparkplatz Lubenbachtal beginnt die Tour und bietet gleich zu Beginn eine interessante Möglichkeit, die historische Gesenkschmiede (o,6 km) zu besuchen. 

Nach der Brücke weist ein HInweisschild links ab zum "Sterngrund". Der ursprüngliche Pfad führt bergan bis zur L 3247, welche nun überquert werden muss (Bitte Vorsicht und auf den Verkehr achten!). Am Gasthaus Sterngrund (1,6 km) links vorbei  und weiter bis zum Abzweig zum Veilchenbrunnen. An diesem Plateau (2,8 km) angekommen gelangen Sie entsprechend den Wegweisern zu zwei Schanzen im Kanzlersgrund (4,0 km). Hier können Sie ein gutes Konditionstraining absolvieren, die  Treppen neben der Schanzen hinab gehen (und die gewaltigen Schanzen von unten zu betrachten) und zügig die 632 Stufen wieder hinauf zu gehen;-)

Weiter geht es nun zum Grenzadler (6,0 km), wo man das Biathlonstadion anschauen kann, um in Richtung Oberhof gleich das nächste Highlight zu erleben: die Skihalle, wo ganzjährig Winter herrscht. Es schließen sich der Fallbachlift und die Rennschlitten- und Bobbahn an. Nach 8,7 km haben Sie die Ortsmitte von Oberhof erreicht und können nun die erlebnisreiche Wanderung ausklingen lassen. Besuchen Sie eine der vielen gastronomischen Einrichtungen der Stadt, wenn unterwegs (siehe weitere Infos) noch nicht geschehen. Für den Rückweg nehmen Sie den Linienbus (422) oder weiter zu Fuß auf einem der verschiedenen Wanderwege. 

 

 

Autorentipp

Die Rennschlitten- & Bobbahn Oberhof ist Austragungsort internationaler Wettkämpfe im Rennrodeln und Skeleton sowie Trainingsstätte für die Profis im Rennrodeln, Skeleton und Bobfahren. Besonders spannende Einblicke können auch Urlauber während der Trainingszeiten der Leistungssportler in die jeweiligen Sportarten erhalten oder sich einfach selbst in den Bob setzen und das Gefühl live erleben.

Profilbild von Monika Anschütz
Autor
Monika Anschütz
Aktualisierung: 18.12.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
867 m
Tiefster Punkt
562 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Thüringer Hütte
„Sterngrund“ Gasthaus - Bistro

Sicherheitshinweise

Vermeiden Sie wegen der Rutschgefahr das Betreten moosbedeckter Steine und Felsen und achten Sie auf Totholz, Äste und eventuelle Hindernisse.

Wir wünschen Ihnen ein erholsames und erlebnisreiches Wandern!

Weitere Infos und Links

Einkehrmöglichkeiten entlang der Wanderroute:

 

Start

Zella-Mehlis, Wanderparkplatz Lubenbachtal (562 m)
Koordinaten:
DG
50.669258, 10.685283
GMS
50°40'09.3"N 10°41'07.0"E
UTM
32U 619091 5614401
w3w 
///sollte.adelig.kommt

Ziel

Oberhof

Wegbeschreibung

Wanderparkplatz Lubenbach - Technisches Museum Gesenkschmiede - nach Brücke links zum Sterngrund - Straße überqueren - an Gasthaus vorbei zum Veilchenbrunnen - Schanzenanlage im Kanzlersgrund - Grenzadler / Biathlonstadion - Skihalle, Fallbachlift, Bobbahn - Oberhof ( Bus zurück)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Nach Zella-Mehlis gelangen Sie mit  Fernbus und Bahn .

innerörtlich: 

- Stadtlinie Zella-Mehlis, Haltestelle H.-Ehrhardt-Straße 

Fahrplan  (Linie I-3)

Von hier aus weiter Richtung Ortsausgang laufen, nach dem Kreisel rechts in das Lubenbachtal

oder: 

- Linie 422 bis Haltestelle H.-Ehrhardt-Straße 

Anfahrt

Über die A71 kommend AS 18 Oberhof/zella-Mehlis abfahren. Weiter Richtung Oberhof (1. Ausfahrt am Kreisel) und sofort danach rechts abbiegen in das Lubenbachtal 

Parken

Parkplatz Lubenbachtal (Hinweis: kostenfrei, max. 6 Stunden Parkzeit)

Koordinaten

DG
50.669258, 10.685283
GMS
50°40'09.3"N 10°41'07.0"E
UTM
32U 619091 5614401
w3w 
///sollte.adelig.kommt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Erhältlich in der Tourist-Information Zella-Mehlis oder direkt beim Verlag Grünes Herz

Wanderkarte 6 Oberhof und Zella-Mehlis 

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Der Wanderweg erfordert festes Schuhwerk, bequeme Wanderkleidung ist empfehlenswert

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,6 km
Dauer
2:35 h
Aufstieg
305 hm
Abstieg
63 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights Von A nach B faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.