Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern empfohlene Tour

Rundweg Oberhof - "Allee der Olympiasieger und Weltmeister"

Winterwandern · Thüringer Wald · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Thüringer Wald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Adrian Seeber, CC BY, Thüringer Wald
m 850 800 750 7 6 5 4 3 2 1 km Touringen Stempelstelle … Schlossberg Sportgymnasium Oberhof Touringen … Waldkindergarten Großvaterstuhl Rodelbahn
Der Oberhofer Rundwanderweg lädt Sommer wie Winter zum Wandern ein, zusätzlich ist er in den Wintermonaten der 1. Thüringer Winterradweg. Er ist auch als Loipeneinstieg geeignet.
geöffnet
mittel
Strecke 7,1 km
1:45 h
136 hm
136 hm
838 hm
764 hm

Auf dem ausgebauten Rundwanderweg um Oberhof kann man gemütlich, ohne allzu große Anstrengung, den Ort Oberhof umrunden. Der Weg lädt zum Wandern ein, ganz egal ob Sommer oder Winter. Zusätzlich ist er in den kalten Monaten Thüringer Winterradweg. Auch als Startpunkt zu allen Wanderrouten der Region ist dieser Weg bestens geeignet. 

Auf Ihrer Wanderung kommen Sie unter anderem am Sportgymnasium Oberhof, an der Schanzenanlage Wadeberg, dem Start der historischen Wadeberg-Bobbahn, der alten Golfwiese mit Ihren Lift- und Rodelanlagen sowie den Sportanlagen am Harzwald vorbei.

Er führt über kurze Strecken über den Waldlehrpfad am Schlossberg, sowie über den Historischen Sportstättenwanderweg.

Hinweis: Der Weg wurde erst vor kurzem neu eingerichtet und weist abschnittsweise grobe Schotterung und einzelne Baumaßnahmen auf. Die Routenführung ist partiell neu geplant worden und auf gedruckten Wanderkarten möglicherweise noch nicht erfasst. 

Autorentipp

Ein kleiner Zwischenstopp am Wadebergblick, für eine schöne Aussicht, oder ein kleiner Abstecher zu den Schanzenanlagen am Wadeberg lohnen sich immer.
Profilbild von Ivonne Sütterlin
Autor
Ivonne Sütterlin
Aktualisierung: 13.10.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Oberhof, 838 m
Tiefster Punkt
764 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Oberer Hof

Sicherheitshinweise

  • Vorsicht ist bei den verschiedenen Strassen Querungen geboten.
  • Der Weg wurde vor kurzem erst "frisch eingerichtet" und weist abschnittsweise noch Bauabschnitte mit grober Schotterung auf. 

Weitere Infos und Links

Homepage der Allee der Olympiasieger und Weltmeister Oberhof

Es gibt theoretisch kein Start und Ziel dieses Weges, da es  vielfältige Einstiegs und Ausstiegsmöglichkeiten gibt. Auch für die Anreise mit dem PKW gibt es die verschiedensten Start und Zielmöglichkeiten.

Start

Stadtplatz Oberhof - Oberer Hof / Panoramahotel /Parkplatz am Gründle / Alte Golfwiese / Sport-Analgen am Harzwald (830 m)
Koordinaten:
DD
50.702540, 10.722554
GMS
50°42'09.1"N 10°43'21.2"E
UTM
32U 621638 5618162
w3w 
///rechnung.winden.gestoppt
Auf Karte anzeigen

Ziel

ebenda

Wegbeschreibung

Eine Einstiegmöglichkeit ist der Stadtplatz von Oberhof, hier finden Sie einen Parkplatz ( unterhalb des Oberen Hofes ), auch die Tourist-Info befindet sich gleich in der Nähe. Von hier aus können Sie den kleinen Park am Katzenteich durchqueren und folgen dem Weg bis zu der neu gebauten Schanzenanlage am Wadeberg. Mit ein wenig Glück können Sie hier das Trainig der Sportler beobachten. Nun geht es weiter  bis zum Wadebergblick, von dem Sie einen schönen Blick auf die Rennrodelbahn und den Alpin-Skihang haben. Auch befand sich hier der Start der ehemaligen Wadebergbobbahn.

Weiter geht es rechter Hand Richtung Herrenweg.

An der Wegekreuzung Herrenweg geht es über die Strasse Richtung Friedhof , nach ca. 20m queren Sie die nächte Straße auf den Schloßberg.

Nun geht es parallel der Straße Richtung Panoramahotel. Auch hier gibt es eine Möglichkeit zu Parken. Kurz vor dem Panoramahotel biegen Sie links ab auf den Waldlehrpfad.

Diesen folgen Sie über den Schloßberg.

An der nächsten Wegekreuzung geht es rechter Hand weiter. Nach einem kurzen Stück kommen Sie an die Brücke der Bundesstraße. Hier befindet sich auch der kostenlose Parkplatz im Gründle.

Nachdem Sie diese überlaufen haben, biegen Sie rechts auf einen kleinen Waldweg und folgen diesem bis zum Waldkindergarten.

Weiter geht es nun linker Hand Richtung Großvaterstuhl, zum nächsten Aussichtspunkt. Hier hat man einen schönen Blick Richtung Schneekopf, Kickelhahn und die Möglichkeit eine kurze Rast einzulegen.

Kurz über die Straße geht es weiter durch ein kleines Waldstück entlang der Bundesstrasse. Nach ca. 500m kommen Sie an der Alten Glofwiese Oberhof an. Hier können Sie Sommer wie Winter eine rasante Abfahrt mit einem Schlitten unternehmen. Auch Skifahren ist hier in den Wintermonaten bei ausreichender Schneelage  möglich.

An der Bergstadtion der Snowtubing-Anlage biegen Sie rechts ab und gleich ein paar Meter weiter hinter der Brücke laufen Sie links einen kleinen Anstieg hinauf und kommen so zu den Sportanlagen am Harzwald. Sie folgen dem Weg weiter hinter dem Sporthotel entlang zum Sportgymnasium Oberhof.

Hinter dem Sportgymnasium biegen Sie scharf nach rechts ab und kommen zum "alten Bobhaus" hier müssen Sie ein letztes Mal die Straße queren. Entlang der Tambacher Straße (der Hauptstraße) erreichen Sie wieder don Stadtplatz am Kurpark.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Nach Oberhof gelangen Sie aus Richtung Zella-Mehlis. Von dort  geht es mit der Buslinie 422 zum Busbahnhof Oberhof. Nutzen Sie zur Anreiseplanung einfach die Reiseauskunft der Deutschen Bahn unter diesem Link:

→ Anreise nach Oberhof, Busbahnhof
(geben Sie bitte noch Ihren Startpunkt und den gewünschen Reisezeitraum im folgenden Formular an)

Anfahrt

Von der A71 kommend Abfahrt 18 (Oberhof) und weiter auf der L3247 Richtung Oberhof. Von der Landstraße bei der ersten Möglichkeit nach Oberhof rechts abfahren (Zentrum).

Parken

Parkplatz am Gründle - Kostenfrei - mittelgroß (Google-NAV-Punkt)

Parkplatz Wadeberg / Panorama - Kostenfrei - Groß (Google-NAV-Punkt)

Parkplatz am Oberen Hof - Gebührenpflichtig - Mittelgroß (Google-NAV-Punkt)

Parkplatz am Schützenberg - Gebührenfrei - Mittelgroß (Google-NAV-Punkt)

Parkstrasse Tambacher-Strasse - Gebührenpflichtig - mittelgroß (Google-NAV-Punkt)

Parkplatz alte Golfwiese - im Winter Gebührenpflichtig / im Sommer frei - klein (Google-NAV-Punkt)

Koordinaten

DD
50.702540, 10.722554
GMS
50°42'09.1"N 10°43'21.2"E
UTM
32U 621638 5618162
w3w 
///rechnung.winden.gestoppt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wintersportkarte Thüringer Wald / Ruhla - Großbreitenbach - Kartographische Verlagsgesellschaft mbH ISBN 978-3-86973-097-4

In der Oberhof Information bekommen Sie den Stadtplan Oberhof. Auf diesem ist der Rundweg ausgezeichnet.

Ausrüstung

In den Sommermonaten wird keine spezielle Ausrüstung benötigt.

In den Wintermonaten ist festes bzw. schneetaugliches Schuhwerk angeraten.

Für das Winterradfahren eignet sich am besten ein Fat-Bike.


Fragen & Antworten

Frage von Sylvio Schäfer · 26.11.2022 · Community
Warum verlaufen die Strecken teilweise auf Loipen? Im Sommer, oder auch heute, ist dies kein Problem. Im Winter wird dies aber sicher nicht gern gesehen, wenn Wanderer die Loipen zertrampeln. Weiterhin ist die Stempelstelle 184 nicht in der Karte eingetragen.
mehr zeigen
Antwort von David Lehmann  · 30.11.2022 · Thüringer Wald
Hallo Herr Schäfer, der Rundweg Oberhof wurde zur Allee der Olympiasieger ausgebaut, dieser ist: "Ganzjähriger Rundweg für Oberhof" Die Idee: Es sollte ein Rundweg geschaffen werden, den Wanderer, Skifahrer, Mountainbiker sowie Ruhe- und Erholungssuchende das gesamte Jahr gemeinsam nutzen können. Zahlreiche Baumpatenschaften – die ersten wurden 2016 ins Leben gerufen – flankieren die Strecke, die seit der Wintersaison 2018/19 auch als erster Winter-Radweg Thüringens genutzt werden kann. (Weiter Informationen finden Sie hier https://www.allee-der-olympiasieger-und-weltmeister-oberhof.de/ ) Der Weg hat eine gewisse Breite der diese unterschiedliche Sportarten auch zulässt. Wichtig hierbei ist die gegenseitige Rücksichtnahme aller. Die Stempelstelle 184 Waldlehrpfad Schlossberg ist sowohl für den Rundwanderweg - "Waldlehrpfad" - Oberhof - Thüringer Wald als auch Rundweg Oberhof - "Allee der Olympiasieger und Weltmeister" mit verknüpft. Weitere Informationen zu den Stempelstelle in Thüringen bekommen Sie unter https://www.touringen.de/ hier haben Sie eine Übersicht über alle Stempelstellen in Thüringen. David Lehmann Infrastruktur/ Wegemanagement (Wandern, Rad, Winter), Outdooractive & Qualität Regionalverbund Thüringer Wald e.V.

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,1 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
136 hm
Abstieg
136 hm
Höchster Punkt
838 hm
Tiefster Punkt
764 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch Geheimtipp faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 12 Wegpunkte
  • 12 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.