Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern empfohlene Tour

Winterwanderweg Apfelstädter Grund - Tambach-Dietharz

Winterwandern · Tambach-Dietharz/Thüringer Wald · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Thüringer Wald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Apfelstädter Grund Nähe ehemalige Fütterung
    Apfelstädter Grund Nähe ehemalige Fütterung
    Foto: Undine Rausch, Thüringer Wald
m 520 500 480 460 4 3 2 1 km

Ansprechender Winterwanderwanderweg für Groß und Klein durch das malerische Tal der Apfelstädt.

geöffnet
leicht
Strecke 4,6 km
1:15 h
78 hm
78 hm
535 hm
476 hm

Start der kleinen Tour ist der Sportplatz. Von hier aus geht es auf dem Gruhweg bergab zum Eingang des Tales. Wer möchte kann einen Blick auf die Vorteiche der Alten Tambacher Talsperre werfen. Kleine Highligts wie die "Beerenhöhle" mit dem "Müden Jügen", der Bielstein aus Konglomeratgestein, die Bielsteinquelle - bewacht von "Eber Horst" oder am Schluss des Weges, die Quelle am "Düsteren Rain" machen diese Wanderung nicht nur für Familien attraktiv. Bei länger anhaltendem Frost bilden sich tausende Eiszapfen an den Felswänden sowie in der "Beerenhöhle". Zudem hat man keine großen Steigungen zu erwarten. Der Weg wird in den Wintermonaten regelmäßig bei entsprechender Schneelage geräumt.

Autorentipp

  • Winterwanderweg Mittelwassergrund und Köhlerhütte im Nachbartal
  • Naturlehrpfad - Quiz Apfelstädter Grund für clevere Kid`s gibt`s in der Tourist-Information oder über die Actionbound App

  • Talsperrenführung

Profilbild von Undine Rausch
Autor
Undine Rausch
Aktualisierung: 16.12.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
535 m
Tiefster Punkt
476 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 5,39%Schotterweg 94,60%
Asphalt
0,3 km
Schotterweg
4,4 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

  • Bitte beachten Sie, dass es aufgrund wechselnder Witterungsverhältnisse auch zu vereisten Stellen auf den Wegen kommen kann!
  • Verhalten Sie sich im Wald zum Schutz des Wildes rücksichtsvoll, im Winter herrscht bei entsprechender Schneelage Notzeit. Jede Beunruhigung kostet die Tiere enorme Energie. Deshalb Hunde bitte unbedingt anleinen!

  • Verlassen Sie den ausgewiesenen Weg nicht.

  • Folgen Sie den Anweisungen des Forstpersonals und achten Sie auf Einschränkungen durch Forstarbeiten. Diese können aufgrund Schneebruch ab und an notwendig sein.

     

Weitere Infos und Links

www.tambach-dietharz.de

www.talsperrenkonzert.de

www.thueringer-wald.com - aktuelle Schneehöhen und Zustandsbericht des Weges

 

Start

Sportplatz, Apfelstädter Straße (494 m)
Koordinaten:
DD
50.781398, 10.616210
GMS
50°46'53.0"N 10°36'58.4"E
UTM
32U 613937 5626761
w3w 
///lüfter.ablage.zurückreichen

Ziel

Sportplatz, Apfelstädter Straße

Wegbeschreibung

Sportplatz - Gruhweg - Wagenstädter Brücke (Blick auf die Alte Tambacher Talsperre) - "Beerenhöhle" - Bielstein - Bielsteinquelle - Quelle am "Düsteren Rain"

Hinweg = Rückweg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Nutzen Sie zur Anreiseplanung nach Tambach Dietharz die Reiseauskunft der Deutschen Bahn über diesen Link:

→ Anreise nach Tambach Dietharz

ab Haltestelle Tammichgrund - Steinbacher Straße - Sportplatz (etwa 15 min)

Bitte vorher in den Fahrplänen der Nahverkehrsanbieter informieren, da am Wochenende der Pendelverkehr eingeschränkt ist.

 

Anfahrt

Autobahn A4 - Abfahrt Gotha, B247 Richtung Ohrdruf/ Oberhof, Abzweig Hohenkirchen, B88 bis Georgenthal, hier Abfahrt Tambach-Dietharz am Teiler Georgenthal

Autobahn A71 - Abfahrt Abfahrt Oberhof und Gräfenroda

Parken

Parkplatz in der Apfelstädter Straße, 99897 Tambach-Dietharz

oder als Alternative, da winterbedingt die Parkplätze schnell belegt sind der

Parkplatz auf dem Festplatz, Burgstallstraße, 99897 tambach-Dietharz

Koordinaten

DD
50.781398, 10.616210
GMS
50°46'53.0"N 10°36'58.4"E
UTM
32U 613937 5626761
w3w 
///lüfter.ablage.zurückreichen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Tambach-Dietharz "Thüringen zu Fuß erleben", 1:30.000, Verlag Grünes Herz

Ausrüstung

  •  wintergeeignetes festes Schuhwerk und entsprechende Kleidung
  • 1. Hilfe Tasche
  • eventuell Trekkingstöcke
  • eventuell kleiner Imbiss/ warmes Getränk - keine Einkehrmöglichkeit am Wanderweg

 

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,6 km
Dauer
1:15 h
Aufstieg
78 hm
Abstieg
78 hm
Höchster Punkt
535 hm
Tiefster Punkt
476 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück aussichtsreich familienfreundlich geologische Highlights hundefreundlich Heilklima Weg geräumt

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.